Das Programm der ASZ- Begegnungsstätte 

Anmeldungen  für die Veranstaltungen und nähere Informationen im Alten Service Zentrum Eching, Bahnhofstr. 4, 85386 Eching, Tel. 089/3271420 oder e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Bei Interesse wird das Programm gern zugesandt beziehungsweise verteilt.

 

„Leih – Omas“ und „Leih – Opas“ dringend gesucht.

Sie sind 60plus? Sie mögen Kinder? Sie haben Zeit? Sie möchten sich ehrenamtlich engagieren?
Wir laden Sie herzlich ein, sich bei uns im ASZ /MehrGenerationenHaus zu melden – wir vermitteln Ihnen gern junge Familien, die keine Großeltern vor Ort haben und sich Unterstützung wünschen.

Ansprechpartnerin:
Frau Barbara Hammrich
Tel. (089) 327 142-29

 

Regelmäßige Veranstaltungen

Spanisch/Gymnastikkurse / Wassergymnastik / Offenes Singen / Gedächtnistraining / Schafkopfgruppe / Offener Spieletreff / Englisch für Fortgeschrittene / Englisch Konversation / Offene Bridgegruppe / Herrengymnastik / Offenes Töpfern / Muskelaufbau / Malkurs / Skatrunde für Damen / Skatrunde für Herren / Offenes Malen / Arbeiten mit Textilien und Wolle / Sanftes Yoga / Kochgruppe / Schachgruppe etc…

 

Medien - Sprechstunde im ASZ - Individuelle Beratung für individuelle Anliegen.

Sie haben Fragen zu Internet - Anwendungen, Handies oder Smartphones? Egal, ob Sie zum ersten Mal an Ihrem PC sitzen oder die Medien schon länger nutzen - wir versuchen, Ihre Fragen zu beantworten. Mit Anmeldung zur Terminvereinbarung.

  

    August 2017


2.8., 19 Uhr: Treffen der Briefmarken- und Münzfreunde für Anfänger und Fortgeschrittene.
Mit Norbert Nieß.
Ohne Anmeldung.


3.8., 9.30 Uhr: Besichtigung: Hubschrauberstaffel der Bundespolizei Oberschleißheim.
Wir erhalten eine Führung bei dieser Spezialeinheit der Bundespolizei, die sich nicht nur um die Sicherheit in der Luft, sondern auch am Boden kümmert.
Mit Anmeldung. 


3.8., 19 Uhr: Echinger Kreativzirkel - Arbeiten mit Textilien und Wolle.
Kontakt: Dagmar Frenkel. Tel. 3191336.
Ohne Anmeldung.


7.8., 10 Uhr: Radltour nach Grafing.
Rückkehr mit der S-Bahn.
Maximale Teilnehmerzahl: 10.
Gemeinsame Einkehr. Ca. 50 km.
Begleitung: Else Diesing.
Mit Anmeldung. 


8.8., 8.30 Uhr: Voralpenwanderung: Von Reutberg nach Reichersbeuern und zurück. Ca. 13 km.
Gem. Einkehr. 
Begleitung: Werner
Mit Anmeldung.


8.8., 10 Uhr: Offener Näh- und Handarbeitstreff für Jung und Alt mit Ruth Bause und Uta Patzelt (Hardanger-Technik).
Hier wird gehäkelt, gestrickt und genäht.
Ohne Anmeldung.


8.8., 10 Uhr: ASZ-Kochgruppe: Gemeinsam kochen und essen.
Nähere Informationen bei Theresia Thiel. Tel. 32731530.
Mit Anmeldung. 


10.8., 10 Uhr: Vortrag: Altersschwindel mit praktischen Übungen zur Sturzprophylaxe.
Antonia Zilk vom FrauenGesundheitsZentrum München informiert Sie rund um das Thema Altersschwindel. Sie zeigt Ursachen des Altersschwindels auf und übt mit Ihnen Techniken ein, um dem Schwindel besser begegnen zu können. Dabei werden die Sinnesorgane geschult.
Ohne Anmeldung. 


11.8., 17 Uhr: Café Central im ASZ lädt ein zum Grillnachmittag.
Bekim Kramer und sein Team grillen für Sie Halsgrat und Thüringer Rostbratwürste. Essen Sie mit in geselliger Runde auf der ASZ - Terrasse oder bei Regen im Café Central.
Mit Anmeldung im ASZ oder Café Central.


16.8., 9 Uhr: Spaziergänge in München: Der Englische Garten.
1789 überträgt Kurfürst Karl Theodor dem Hofgärtner von Sckell die Aufgabe, das Gebiet östlich der Militärgärten in einen Volkspark umzuwandeln, der allgemein zugänglich ist. Im Frühjahr 1792 wurde der "Theodor - Park" für die damals rund 40.000 Münchner Bürger geöffnet. Aus kleinen Anfängen erstand der "Englische Garten".
Führung: Rudolf Hartbrunner.
Gemeinsame Einkehr.
Mit Anmeldung.


18.8., 12.30 Uhr: Mit großem Bus zur Therme Bad Gögging. Kooperation ASZ und AWO Ortsverband Unterschleißheim.
Auch für Nichtschwimmer geeignet.Infos bei Margret Michel, Tel. 089 / 3102873.
Rückfahrt Gögging: 17 Uhr.
Eintritt Therme 9,- €.
Mit Anmeldung bei Frau Michel.


19.8., 14-16 Uhr: Reparatur- Café: Reparieren statt Wegwerfen ist das Motto des Reparatur- Cafés.
Nicht mehr funktionierende Geräte können mitgebracht werden und werden vor Ort repariert.
Ohne Anmeldung. 


22.8., 11 Uhr: Kurze Radltour nach Giggenhausen / Großeisenbach, gemeinsame Einkehr. Ca. 30 km.
Mit Begleitung.
Mit Anmeldung. 


23.8., 7.45 Uhr: Der bequeme Ausflug: Schifffahrt auf dem Forggensee und Wieskirche, Steingaden.
- Vormittags machen wir die kleine südliche Rundfahrt auf dem See und essen mittags gemeinsam in Lechbruck.
- Nachmittags erhalten wir eine Führung in der prächtigen, von den Brüdern Johann Baptist und Dominikus Zimmermann erbauten Wieskirche. Sie wurde 1983 zum Weltkulturerbe.
- Nachmittags gemeinsames Kaffeetrinken im Café neben der Kirche.
Mit Anmeldung. 

29.8., 8.45 Uhr: Ausflug der ASZ - Hausbewohner zu einer Schifffahrt auf dem Brombachsee.
Einladung ergeht gesondert.
Mit Anmeldung. 

30.8., 15 Uhr: ASZ - Bewohner – Stammtisch.
Der Bewohner- Stammtisch findet meist jeden letzten Mittwoch im Monat statt.
Bewirtung: Café Central.
Ohne Anmeldung.

  

    September 2017

 

5.9, 8:30Uhr: "Sicher unterwegs mit U-Bahn, Bus und Tram"
Ein Mobilitätstraining der Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) für Seniorinnen und Senioren.
Mit Anmeldung

5.9. 10Uhr: Radltour nach Ebersberg.
Rückkehr mit der S-Bahn.
Maximale Teilnehmerzahl: 10.
Gemeinsame Einkehr.
Ca. 50 km.
Begleitung: Else Diesing.
Mit Anmeldung.

6.9. 19Uhr Treffen der Briefmarken- und Münzfreunde für Anfänger und Fortgeschrittene.
Mit Norbert Nieß.
Ohne Anmeldung.


7.9, 19 Uhr: Echinger Kreativzirkel - Arbeiten mit Textilien und Wolle.
Kontakt: Dagmar Frenkel. Tel. 3191336.
Ohne Anmeldung.

12.9., 10 Uhr: Offener Näh- und Handarbeitstreff für Jung und Alt mit Ruth Bause und Uta Patzelt (Hardanger-Technik).
Hier wird gehäkelt, gestrickt und genäht.
Ohne Anmeldung.

13.9., 8 Uhr: Der bequeme Ausflug: Dingolfing und Holunderhof Kreitmair, Rudelzhausen.
- Morgens erhalten wir eine Führung in der Sonderschau "50 Jahre BMW in Niederbayern" im Museum Dingolfing.
- Gemeinsames Mittagsessen in Dingolfing.
- Nachmittags Führung auf dem Bio-Holunderhof in Rudelzhausen mit Hollersekt und anschließendem Kaffee und Kuchen im dazugehörigen Wirtshaus.
Mit Anmeldung.

15.9, 12.30 Uhr: Mit großem Bus zur Therme Bad Gögging. Kooperation ASZ und AWO Ortsverband Unterschleißheim.
Auch für Nichtschwimmer geeignet.
Infos bei Margret Michel, Tel. 089 / 3102873.
Rückfahrt Gögging: 17 Uhr.
Eintritt Therme 9,- €.
Mit Anmeldung bei Frau Michel.

16.9, 14-16 Uhr: Reparatur- Café: Reparieren statt Wegwerfen ist das Motto des Reparatur- Cafés.
Nicht mehr funktionierende Geräte können mitgebracht werden und werden vor Ort repariert.
Ohne Anmeldung.

14.9, 15-17Uhr: Cafè Auszeit - Betreuungsgruppe für hilfebedürftige Senioren und Menschen mit Demenz.
Ursula Schramm gestaltet einen anregenden Nachmittag. Gern holen wir die Damen und Herren zu Hause ab und bringen sie wieder heim.
Mit Anmeldung.

19.9., 12Uhr: Echinger kochen für Echinger.
Sabine Krämer und Isabella Gleixner kochen Rindercurry mit asiatischem Salat.
Essen Sie mit in geselliger Runde.
Mit Anmeldung.

20.9., 11Uhr: Gemütliche Radltour nach Dirnismaning. Ca. 30km.
Gemeinsame Einkehr.
Mit Anmeldung.

20.9., 15Uhr: Tanztee-Musikcafè.
Ein beschwingter Nachmittag zum Tanzen, Lauschen, Ratschen, Kaffeetrinken. Mit den Damen der Nachbarschaftshilfe Eching.
Ohne Anmeldung.

21.9., 10 Uhr: ASZ-Kochgruppe: Gemeinsam kochen und essen.
Nähere Informationen bei Theresia Thiel. Tel. 32731530.
Mit Anmeldung.

21.9., 14:30Uhr: Vortrag: Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung, Patientenverfügung.
Jeder kann durch Unfall, Krankheit oder Alter in eine Situation geraten, in der wichtige Entscheidungen nicht mehr selbst getroffen werden können. Daher ist es sehr wichtig, schon in gesunden Tagen für die Zukunft Vorsorge zu treffen.
Bruno Gessele, Notar a.D., informiert über Möglichkeiten der Selbstbestimmung.
Ohne Anmeldung.

22.9., 9:30Uhr: Treffpunkt Digitalfotographie.
Mit Werner Kießling.
Ohne Anmeldung.

25.9., 18Uhr: Workshopgruppe "Der rote Faden"
Sie stehen an der Schwelle zu einem neuen Lebensabschnitt oder aber, Sie haben das Gefühl, Ihr Leben plätschert so vor sich hin, und Sie wünschen sich neue Herausforderungen? Machen Sie sich mit mir auf den Weg, dem roten Faden in Ihrem Leben auf die Spur zu kommen. Wir richten den Blick mal zurück, schauen auf Ihre Stärken und wagen einen Blick in die Zukunft, wo sich Neues mit Altem verbinden lässt. Im Austausch mit anderen finden Sie Antwort auf Ihre Fragen.
Leitung: Kerstin Leupold, Systemische Beraterin und Coach.
Termine im November/Dezember folgen.
Mit Anmeldung.

27.9., 15 Uhr: ASZ-Bewohner-Stammtisch.
Der Bewohner-Stammtisch findet meist jeden letzten Mittwoch im Monat statt.
Bewirtung: Café Central.
Ohne Anmeldung.

28.9., 15-17Uhr: Cafè Auszeit - Betreuungsgruppe für hilfebedürftige Senioren und Menschen mit Demenz.
Ursula Schramm gestaltet einen anregenden Nachmittag. Gern holen wir die Damen und Herren zu Hause ab und bringen sie wieder heim.
Mit Anmeldung.

28.9., 15-16:30Uhr: Angehörigengruppe für pflegende Angehörige
In einem ungezwungenen Rahmen bekommen Sie die Gelegenheit zum Austausch mit Gleichgesinnten und erhalten fachliche Informationen.
Leitung: Barbara Hammrich.
Ohne Anmeldung.

 

27.9., 9Uhr: Die LÄNGERE Wanderung. Von der Erlinger Höhe über Pähl nach Andechs. Ca. 15km.
Gemeinsame Einkehr.
Mit Begleitung: Wolfgang Voepel.
Mit Anmeldung