einkaufen4


Unsere freiwilligen Helferinnen übernehmen Einkaufs-, Reinigungs- und Fahrdienste für Echinger, die Unterstützung brauchen. Diese hauswirtschaftliche Betreuung macht es möglich, im eigenen Haushalt zu bleiben, auch wenn ein Hilfebedarf besteht.

    

Wir vermitteln

Helferinnen und Helfer

Sie unterstützen pflegende Angehörige, die

- stundenweise Entlastung bei der Betreuung suchen

Einige Helfer haben an Fortbildungen zum Thema Demenz teilgenommen und werden daher besonders in der

- stundenweisen Betreuung von Menschen mit Demenz eingesetzt.

Sie werden auch eingesetzt:

- Im Haushalt (Putzen, Gartenarbeit, Einkaufen etc.)
- Als Begleitung zu Behörden, zum Arzt, ins Krankenhaus, beim Spazierengehen, bei sonstigen Freizeitaktivitäten
- Bei Fahrdiensten

Die Helfer werden fachlich begleitet durch die hauptamtlichen Mitarbeiter des ASZ.

Senioren mit Pflegegrad können bei ihrer Pflegekasse die Erstattung beantragen (Entlastungsleistungen).

Diese Unterstützungsleistungen ermöglichen einen längeren Verbleib in der eigenen Häuslichkeit. Einzugsbereich: Gemeinde Eching (mit Dietersheim und Günzenhausen)

Kosten: Einsatzstunde: 12,- €,  Begleitdienst mit Auto: 14,50 € pro Stunde.

Fahrdienste: Kurze Fahrten im Echinger Gemeindegebiet werden günstig berechnet.

       
        

Ansprechparter:

Barbara Hammrich, Klaus-Dieter Walter

(089) 327 142-29

Senden Sie hier ein Nachricht.