Altenpflegerin 6

 

Unsere qualifizierten Pflegefachkräfte leisten Grundpflege (Hilfe beim Waschen, Anziehen, Essen etc.)- und Behandlungspflege nach ärztlicher Verordnung im Haushalt der Pflegebedürftigen. Unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen führen auch die gesetzlich vorgeschriebenen Pflegeeinsätze durch.

Einzugsbereich
Gemeindegebiet Eching

Kosten
Vom Arzt verordnete Behandlungspflege (z.B. An- und Ausziehen vom Kompressionsstrümpfen, Medikamentengabe, Verbandswechsel) wird von den Krankenkassen übernommen.

Ab 1.1.2017 werden die bisherigen Pflegestufen durch fünf Pflegegrade ersetzt. Pflegebedürftige, die in 2016 bereits eingestuft waren, werden automatisch übergeleitet.

Grundpflege übernehmen jetzt die Pflegekassen bis zu folgenden Höchstbeträgen.
Pflegegrad 1 -    125,00 €
Pflegegrad 2 -    689,00 €
Pflegegrad 3 - 1.298,00 €
Pflegegrad 4 - 1.612,00 €
Pflegegrad 5 - 1.995,00 €

In den Pflegegraden 2 bis 5 steht darüber hinaus ein zusätzlicher Entlastungsbetrag in Höhe von 125,00 € zur Verfügung. Dieser kann zweckgebunden verwendet werden für

  • die (Ko-)Finanzierung einer Tages- oder Nachtpflege oder einer vorübergehenden Kurzzeitpflege für Leistungen ambulanter Pflegedienste im
  • Bereich Betreuung oder hauswirtschaftlicher Versorgung oder anerkannte Unterstützungsangebote.

Er kann in den Pflegegraden 2 bis 5 nicht für die körperbezogene Pflegemaßnahmen (z.B. Unterstützung beim Duschen, Waschen, An- und Ausziehen) verwendet werden.

Wir sind ein anerkannter Pflegedienst und leisten Grund- und Behandlungspflege Außerdem bieten wir zusätzliche Entlastungs- und Betreuungsleistungen an.

 

Ansprechpartner
Frau Katja Krause,
Pflegedienstleitung (089) 327 142-0
oder mobil: 01577-8060476 

Schreiben Sie eine Nachricht hier.

„Bei der letzten Überprüfung unserer Sozialstation hatten wurde vom MDK ein „sehr gut“ vergeben. Detaillierte Ergebnisse finden Sie im Transparenzbericht. LINK